Home>Sportmix>

Eva Bunthoff neues Vorstandsmitglied der NADA

Sportmix>

Eva Bunthoff neues Vorstandsmitglied der NADA

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

Eva Bunthoff neues Vorstandsmitglied der NADA

Bunthoff übernimmt auch die Leitung des Ressorts Doping-Kontroll-System.
NADA schult Olympia-Teilnehmer
NADA schult Olympia-Teilnehmer
© IMAGO/Bonn.digital/SID/MARC JOHN via www.imago-images.de
. SID
. SID
von SID

Eva Bunthoff, die langjährige Leiterin der Stabsstelle Kommunikation und Marketing bei der Nationalen Anti Doping Agentur, rückt in den Vorstand auf. Das gab die NADA am Mittwoch bekannt. Die promovierte Sportwissenschaftlerin sei am Dienstag bei einer außerordentlichen Sitzung des Aufsichtsrats „einstimmig als neues Vorstandsmitglied und Leiterin des Ressorts Doping-Kontroll-System der NADA berufen“ worden.

{ "placeholderType": "MREC" }

Bunthoff "bringt ihr langjähriges Know-how in der Anti-Doping-Arbeit nun als Vorstandsmitglied und Leiterin des Ressorts Doping-Kontroll-System ein", teilte die NADA mit. Ihre Tätigkeit bei der NADA hatte Bunthoff im Jahr 2010 im Bereich Prävention und Kommunikation begonnen.

Vorstandsvorsitzender der NADA ist Lars Mortsiefer. Der langjährige Chefjustiziar trat im vergangenen September die Nachfolge von Andrea Gotzmann an.