Motorsport satt bei SPORT1

Motorsport satt bei SPORT1

Renn-Action total am Wochenende auf dem Sachsenring: Das ADAC GT Masters, die ADAC GT4, ADAC TCR Germany und der Porsche Carrera Cup LIVE im TV auf SPORT1.
Die ADAC GT Masters melden sich zurück vom Sachsenring. Der Kampf um die Tabellenführung wird spannend.
Dreikampf an der Spitze: Wer kann sich den Rennsieg sichern?
00:49
. SPORT1
von SPORT1
am 3. Okt

Vollgepacktes Motorsport-Wochenende bei SPORT1!

Im ADAC GT Masters, der ADAC GT4, der ADAC TCR Germany und dem Porsche Carrera Cup wird am Sachsenring mächtig Gas gegeben. Am Sonntag rundet dann das AvD Motorsport Magazin mit Jungstar David Schumacher das Rennwochenende ab.

ADAC GT Masters: Wer wird Halbzeitmeister?

Die vierte Saisonstation des ADAC GT Masters am Sachsenring verspricht spannende Rennen.

Dank eines vom Sachsenring mit dem ADAC GT Masters erstellten Hygiene- und Infektionsschutzkonzeptes können am Wochenende bis zu 6.000 Zuschauer pro Tag die Rennen verfolgen. SPORT1 überträgt den Lauf Sonntag LIVE ab 13:00 Uhr im Free-TV, auf SPORT1.de und SPORT1+ mit Moderatorin Laura Papendick und Kommentator Patrick Simon.

Moto2-Star Schrötter in der ADAC TCR Germany

Auch die beiden Rahmenserien ADAC TCR Germany und ADAC GT4 Germany gehen am Sachsenring an den Start.

Bei der TCR Germany gibt Moto2-Star Marcel Schrötter am Wochenende sein Autorenn-Debüt. Der Bayer fährt das VIP-Auto des Hyundai Teams Engstler. SPORT1 zeigt das Rennen der ADAC TCR Germany am Sonntag LIVE ab 11:20 Uhr auf SPORT1+ und SPORT1.de.

Der Lauf der ADAC GT4 Germany ist am Sonntag LIVE ab 14:30 Uhr auf SPORT1+ und SPORT1.de zu sehen. Als Kommentator ist neben Patrick Simon auch Peter Kohl am Mikrofon im Einsatz.

Einen ausführlichen Rückblick auf das gesamte Rennwochenende gibt es zudem im Magazin am Sonntag ab 21:45 Uhr auf SPORT1 zu sehen.

Im dritten Lauf des Wochenendes am Nürburgring überzeugt US-Racing Pilot Tim Tramnitz auf ganzer Linie. Mit einem zweiten Platz baut er seine Führung in der Rookie-Wertung weiter aus.
02:05
Podium! Tramnitz überzeugt am Nürburgring

Zweiter Halt für den Porsche Carrera Cup Deutschland

Im Rahmen des ADAC GT Masters fährt am Wochenende auch der Porsche Carrera Cup Deutschland am Sachsenring.

Nach dem Saisonstart in Le Mans ist es für den deutschen Markenpokal erst der zweite Halt in diesem Jahr. Insgesamt messen sich die 53 Fahrer in dieser Saison in zehn Läufen. 

SPORT1 überträgt die Läufe am Sonntag live ab 10:25 Uhr und LIVE ab 16:00 Uhr auf SPORT1+. Peter Kohl ist als Kommentator im Einsatz.

Mit Michael und Ralf Schumacher gab es ein deutsches Brüderpaar in der Formel 1. Führen deren Söhne bald das Erbe fort?
03:17
Nach Michael und Ralf: Bald ein neues Schumi-Duo in der Formel 1?

AvD Motorsport Magazin mit Luca Engstler und David Schumacher

Den passenden Zieleinlauf des Rennwochenendes auf SPORT1 liefert am Sonntagabend LIVE ab 21:15 Uhr wieder das AvD Motorsport Magazin.

Die Talkrunde beschäftigt sich unter anderem mit Rennfahrern und ihren Söhnen sowie der Entwicklung von Nachwuchsrennfahrern. Im Studio begrüßt Moderatorin Ruth Hofmann den TCR-Fahrer Luca Engstler und Motorsport-Experte Michael Zeitler. Per Liveschalte ist zudem Formel-3-Fahrer David Schumacher, Sohn von Ex-Formel-1-Pilot Ralf Schumacher, dabei.