Anzeige
Home>Motorsport>Formel 1>

Verstappen bricht Vettel-Rekord! Weltmeister schreibt in Monaco Red-Bull-Geschichte

Formel 1>

Verstappen bricht Vettel-Rekord! Weltmeister schreibt in Monaco Red-Bull-Geschichte

Anzeige
Anzeige

Verstappen bricht Vettel-Rekord

Eine Bestmarke von Sebastian Vettel hat nicht länger Bestand. Max Verstappen schreibt mit seinem Sieg in Monaco Red-Bull-Geschichte.
Max Verstappen hat jetzt mehr Siege für Red Bull als Sebastian Vettel
Max Verstappen hat jetzt mehr Siege für Red Bull als Sebastian Vettel
© IMAGO/ZUMA Wire
Gabriel Skoro
Gabriel Skoro
von SPORT1

Dieser Sieg von Max Verstappen war geschichtsträchtig!

Der Red-Bull-Pilot triumphierte bei einem teils verregneten Großen Preis von Monaco souverän und brach damit auch eine Bestmarke von Sebastian Vettel.

Denn kein Fahrer hat so viele Siege für Red Bull eingefahren wie der Niederländer. Für Verstappen war es der 39. Sieg für Red Bull, Vettel kommt auf 38. Auf Rang drei folgt Mark Webber mit neun Erfolgen.

Formel 1: Verstappen bei den WM-Titeln noch hinter Vettel

Bei den gesammelten WM-Titeln liegt der zweimalige Weltmeister Verstappen allerdings noch klar hinter dem viermaligen Weltmeister aus Heppenheim. Auch bei den Siegen insgesamt hat Vettel mit 53 ersten Plätzen noch klar die Nase vorn. Verstappen feierte alle Siege für Red Bull, Vettel triumphierte auch im Ferrari.

Läuft die Saison so weiter wie bisher, dürfte Verstappen am Ende des Jahres aber schon drei WM-Titel auf dem Konto haben. Aktuell führt er die Wertung mit 39 Punkten Vorsprung vor Red-Bull-Teamkollege Sergio Pérez an, auf Rang drei folgt Fernando Alonso.