Anzeige

Doncic führt Slowenien nach Tokio

Doncic führt Slowenien nach Tokio

Slowenien qualifiziert sich zum ersten Mal in der Geschichte des Landes für die Olympischen Sommerspiele. NBA-Star Luka Doncic führt sein Team zum Sieg.
Luka Doncic führt Slowenien zu den Olympischen Spielen nach Tokio
Luka Doncic führt Slowenien zu den Olympischen Spielen nach Tokio
© Imago
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

NBA-Superstar Luka Doncic hat die slowenische Basketball-Nationalmannschaft zu den Olympischen Spielen nach Tokio (23. Juli bis 8. August) geführt.

31 Punkte, 10 Rebounds und 12 Assists des 22-Jährigen von den Dallas Mavericks bildeten am Sonntagabend den Grundstein für das 96:85 der Slowenen im Finale des Qualifikationsturniers gegen Gastgeber Litauen.

Ohnehin: Wenn Doncic sich entscheiden müsste, würde er statt eines NBA-Titels das Olympiagold wählen. "Ich spiele für mein Land, das ist etwas Besonderes. Aber ich hätte auch nichts gegen beides", sagte er. 

Doncic war nach dem Play-off-Aus der Mavericks gegen die Los Angeles Clippers zum slowenischen Team gestoßen, das erstmals zu den Sommerspielen fährt.

"Welch ein Sieg! Gratulation", schrieb Mavs-Besitzer Mark Cuban bei Twitter.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

----

Mit Sport-Informations-Dienst

MEHR DAZU