Home>Olympia>

Basketball: Olympia-Auslosung am 19. März

Olympia>

Basketball: Olympia-Auslosung am 19. März

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

Basketball: Olympia-Auslosung im März

Die Vorrundengruppen werden im Hauptsitz des Weltverbandes FIBA in Mies/Schweiz ausgelost.
Auslosung im House of Basketball
Auslosung im House of Basketball
© AFP/SID/BORIS HEGER
. SID
. SID
von SID

Erstmals ist der Deutsche Basketball Bund (DBB) bei Olympischen Spielen mit beiden Teams vertreten, am 19. März erfahren Männer und Frauen ihre Gegner für die Turniere im Sommer in Frankreich. Die Vorrundengruppen werden im Hauptsitz des Weltverbandes FIBA in Mies/Schweiz ausgelost, los geht es um 19.00 Uhr.

{ "placeholderType": "MREC" }

Am vergangenen Sonntag hatten sich die deutschen Frauen beim Qualifikationsturnier in Belem/Brasilien erstmals ein Ticket für Sommerspiele gesichert. Die Männer qualifizierten sich bei der WM im Vorjahr auf dem Weg zur Goldmedaille. Die Gruppenspiele finden in Lille statt, die Finalrunde wird in Paris ausgespielt.

Bei den Frauen stehen alle zwölf Teilnehmer fest, bei den Männern werden noch vier bei Qualifikationsturnieren (2. bis 7. Juli) ermittelt. Die Lose ziehen Penny Taylor, frühere australische Starspielerin, und Carmelo Anthony, der mit den USA dreimal Olympia-Gold holte. - Die Teilnehmer im Überblick:

Frauen: Australien, Belgien, Kanada, China, Frankreich, Deutschland, Japan, Nigeria, Puerto Rico, Serbien, Spanien, USA (TV)

{ "placeholderType": "MREC" }

Männer: Australien, Kanada, Frankreich, Deutschland, Japan, Serbien, Südsudan, USA (TV), plus vier Qualifikanten