Anzeige
Home>Poker>

Die Deutsche Poker Meisterschaft ist zurück

Poker>

Die Deutsche Poker Meisterschaft ist zurück

Anzeige
Anzeige

Die Deutsche Poker Meisterschaft ist zurück

Die Deutsche Poker Meisterschaft ist zurück

WSOP, EPT, WPT... Alles schön und gut. Aber wer ist eigentlich Deutscher Poker Meister? Vier Kumpels haben das Event komplett neu ausgerichtet. Ex-Profi Martin Pott über den Relaunch.
Meisterringe
Meisterringe
©

Die wichtigste Meldung direkt im ersten Absatz: Die Deutsche Pokermeisterschaft wird in diesem Jahr wieder ausgetragen! Aktuell fühlt es sich an, als wären die Mauerblümchen-Zeiten dieses Events endgültig Vergangenheit. In den nächsten 10 Jahren wird die Deutsche Poker Meisterschaft ein Ereignis sein, wo der Pokerspieler im Fokus steht und wo man Spaß haben soll. Es wird ein Event werden, an dem man dabei sein möchte, ja sogar dabei sein muss.

Schlaflos in Gelsenkirchen

In den letzten Jahrzehnten wurden die Deutschen Meister in den Poker-Varianten Texas Holdem, Pot Limit Omaha und Seven Card Stud oftmals in der Spielbank Hannover ausgetragen. Manchmal auch in der Spielbank Berlin oder in Hamburg. Ich möchte die ausgetragenen Turniere auch gar nicht schlecht reden, aber so richtig beworben wurden diese Events nicht wirklich und die Teilnehmer waren häufig die gleichen, die an den Wochenenden sowieso an den Turnieren in der jeweiligen Spielbank teilnahmen. Die coole Nachricht: Ab jetzt wird alles anders.

Auslöser dafür sind die Vollmond-Schlafprobleme von Daniel Curia aus Gelsenkirchen. Als es bei Daniel mit dem Einschlafen nicht so ganz klappen wollte, setzte sich der Geschäftsmann nachts an seinen Laptop, um sich ein wenig müde zu surfen. Und aus welchen Gründen auch immer landete er durch Zufall auf einer Internetseite, auf der freie bzw. zur Verfügung stehende Patente aufgelistet waren. Hier entdeckte der Hobby-Pokerspieler, dass die Ausrichtung der Deutschen Pokermeisterschaft aktuell zur Übernahme steht. Schnell eine Option darauf gesetzt, rief er am nächsten Morgen seine Buddys Michael, Matze und Sven an. Durch die Bank leidenschaftliche Pokerspieler, die seit Jahren eine regelmäßige private Pokerrunde haben und die Pokerszene bereits seit Jahrzehnten mit großem Interesse verfolgen.

Freie Lizenz erworben

Die 4 Ruhrpottler handelten schnell und erwarben die 10 Jahres Lizenz. Sowohl für die Ausrichtung des Live-Events wie auch zur Ausrichtung der Online Meisterschaft.

Daniel Curia: „Anfangs war es ja zugegeben eine Schnapsidee. Und eigentlich hatten wir auch fest damit gerechnet, dass die Westspiel-Gruppe es einfach nur verschlafen hatte, die Lizenz zur Ausrichtung zu verlängern. Aber in den darauf folgenden Monaten kam eben nichts von denen und jetzt gehört die Lizenz für die nächsten 10 Jahre uns.“ Und los ging es. Die vier Poker-Buddys sind zwar keine Pokerprofis, aber wenn sie eins haben, dann ist es ein gutes Netzwerk & prima Kontakte.

Deutsche Poker Meisterschaft
Deutsche Poker Meisterschaft

Die Firma FOUR20Pharma tritt als Premium-Sponsor bei der DM auf und die Modemarke BENCH als offizieller Ausrüster. Daniel: „Wir denken und handeln im Sinne der Pokerspieler. Wir möchten diese Turnierserie einfach zu einem tollen Ereignis machen. Und unsere Sponsoren haben einige tolle Überraschungen parat. So können wir bereits fix zusichern, dass jeder Teilnehmer, der sich über unsere DPM App für das Main-Event registriert, ein richtig cooles Welcome Package der Modemarke BENCH erhalten wird. Zudem wird es eine Players-Party geben, auf der DJ Tiidex ordentlich Schwung reinbringen wird. Und neben den Hauptevents 7-Card-Stud (am 15./16.11.), Pot Limit Omaha (16./17.11.) sowie dem Main-Event (18.-21.11.) haben wir zusätzlich noch ein Ladies-Event (20.11.) mit ins Programm genommen sowie viele Turniere für den kleinen Geldbeutel. Wie z.B. den Pharma PLO Cup oder das BENCH Saturday Night Event. Außerdem gibt es reichlich Satellites, bei denen man sich für schmales Geld für die Main-Events qualifizieren kann. Es soll einfach eine Festwoche für alle Pokerspieler werden. Eine Woche, von der man in der Szene noch lange spricht“. Dass das Event in der Pokerszene bereits für reichlich Gesprächsstoff gesorgt hat, lässt sich anhand der bereits vorliegenden Zusagen festmachen.

Max Kruse
Max Kruse

Fußballer Max Kruse oder Pokerweltmeister Hossein Ensan sind ebenfalls mit von der Partie. Und jetzt kommt Daniel regelrecht ins Schwärmen: „Wir sind optimistisch, dass noch etliche Promis folgen werden. So sind wir in Kontakt mit einigen namhaften Schauspielern und Influencern. Wenn das alles so klappt, wie es aktuell aussieht, dann wird es ein wahres Stelldichein von VIPs. Mit Stolz präsentiert Daniel auch die Champions-Ringe, die es für die jeweiligen Sieger gibt. „Die sind alle in Handarbeit und mit einer speziellen Prägung angefertigt. Unser großer Dank geht hier an den Juwelier Rozangold in Düsseldorf“. Abschließend muss natürlich darüber gesprochen werden, wo man das Geschehen verfolgen kann. „Natürlich wird es einen Livestream vom Final Table geben. Aktuell befinden wir uns in Verhandlungen mit Sport1. Und wenn es klappt, dann besteht sogar eine große Chance, dass der Finaltisch des Main-Events LIVE (bzw. mit ein paar Minuten Verzögerung) im Deutschen Fernsehen übertragen wird“ (Anm. d. Red: die Entscheidung fällt am 21.10.), so der euphorisierte Gelsenkirchener, der es nicht verbergen kann und auch gar nicht möchte, dass er die Zeit bis Mitte November wie ein kleines Kind kurz vor der weihnachtlichen Bescherung nicht mehr abwarten kann.

Potti mit am Start

Der Schreiber dieser Zeilen wird natürlich auch vor Ort sein. Beim Pot Limit Omaha, meiner Poker-Lieblinsgvariante, werde ich definitiv mitspielen und hoffentlich auch weit kommen. Ob es im Anschluss auch noch zeitlich für das Main-Event ausgeht, kann ich aktuell noch nicht absehen. Obwohl ich bereits mehrfach an den Weltmeisterschaften in Las Vegas teilgenommen habe sowie auch an Events der European Poker Tour, so wird es in diesem Jahr tatsächlich meine allererste Teilnahme an einer Deutschen Meisterschaft. Und wie Daniel freue ich mich riesig drauf!

Good game, wir sehen uns an den Tischen.