Anzeige
Home>Radsport>Tour de France>

Radsport: ARD zeigt Tour de France und Tour Femmes live im Free-TV und Livestream

Tour de France>

Radsport: ARD zeigt Tour de France und Tour Femmes live im Free-TV und Livestream

Anzeige
Anzeige

Tour de France live im Free-TV

Tour de France live im Free-TV

Die Schlussphasen der Etappen der Frankreich-Rundfahrt vom 1. bis 24. Juli werden von 16.05 Uhr bis 17.30 Uhr live im Hauptprogramm der ARD gezeigt.
ARD begleitet die diesjährige Tour de France
ARD begleitet die diesjährige Tour de France
© AFP/SID/ANNE-CHRISTINE POUJOULAT
SID
SID
von SID

Die ARD wird die Tour de France 2022 täglich begleiten.

Die Schlussphasen der Etappen der Frankreich-Rundfahrt vom 1. bis 24. Juli werden von circa 16.05 Uhr bis 17.30 Uhr live im Hauptprogramm der ARD gezeigt. Ab einer halben Stunde nach dem Start sind die Rennen beim Spartensender ONE zu sehen. Auf sportschau.de gibt es einen Livestream.

Zudem überträgt die ARD auch das Comeback der Frauen-Tour (24. bis 31. Juli) auf ONE sowie im Livestream auf sportschau.de und in der Mediathek. Der ARD-Hörfunk berichtet ebenfalls umfassend von der Tour und der Tour Femmes.

Außerdem blickt die ARD im Rahmen der mehrteiligen Reihe „Being Jan Ullrich“ (ab 25. Juni in der ARD Mediathek) und in einem Dokumentarfilm im Ersten (2. Juli, circa 17.20 Uhr) 25 Jahre nach dem bisher einzigen Toursieg eines Deutschen auf das Leben und die Karriere von Jan Ullrich zurück.

Lesen Sie auch

Alles zur Tour de France 2022: