Anzeige

Neuer Sportdirektor beim DSV

Neuer Sportdirektor beim DSV

Christian Hansmann übernimmt ab Januar den Posten als Sportdirektor beim Deutschen Schwimm-Verband.
Christian Hansmann ist der neue Sportdirektor beim DSV
Christian Hansmann ist der neue Sportdirektor beim DSV
© Imago
SID
von SID
08.10.2021 | 22:12 Uhr

Christian Hansmann übernimmt ab Januar den Posten als Sportdirektor beim Deutschen Schwimm-Verband. Das teilte der DSV am Freitag mit.

Der 44-Jährige tritt die Nachfolge von Lutz Buschkow an, der die Führung zuletzt kommissarisch zusätzlich zu seinem Amt als Chef-Bundestrainer Wasserspringen übernommen hatte.

"Christian Hansmann bringt alles mit, was man für diese zentrale Position in unserem Verband braucht: sportfachliche und kommunikative Expertise, jahrelange Erfahrung im In- und Ausland und natürlich den nötigen Stallgeruch", sagte DSV-Präsident Marco Troll.

Hansmann war bereits von 2006 bis 2010 als Funktionär für den DSV tätig, seit 2011 arbeitete der gebürtige Erfurter als Technischer Direktor des Nationalverbands Luxemburg.

MEHR DAZU