Home>Sportwetten | Anzeigen>

Osnabrück - Freiburg II Tipp, Prognose & Quoten | 18.03.2023

Sportwetten | Anzeigen>

Osnabrück - Freiburg II Tipp, Prognose & Quoten | 18.03.2023

{}

Osnabrück - Freiburg II Tipp, Prognose & Quoten | 18.03.2023

Osnabrück - Freiburg II Tipp mit Experten-Prognose, Analyse & Statistik sowie Value-Quote für deine 3. Liga Wette | Gibt es einen Gewinner im Spitzenspiel?
© SOMKKU / Shutterstock
SPORT1 Betting
SPORT1 Betting
Osnabrück - Freiburg II Tipp mit Experten-Prognose, Analyse & Statistik sowie Value-Quote für deine 3. Liga Wette | Gibt es einen Gewinner im Spitzenspiel?

Der SV Elversberg sorgt mit seiner Ergebniskrise für Spannung an der Spitze. Der größte Verfolger, der SC Freiburg II, misst sich im zweiten Spitzenspiel der Woche mit dem VfL Osnabrück. Der kontrollierte Spielstil der Schwarzwälder sowie ihre starke Defensive könnten für eine goldene Woche sorgen. Hauchdünn favorisieren wir den Tabellenzweiten und setzen auf eine „Doppelte Chance x2″ in Kombination mit unter 4,5 Toren. Bet3000 zeichnet diese Wette mit einer Quote von 1,90 aus.

Darum tippen wir bei Osnabrück vs Freiburg 2 auf „DC x2 & Unter 4,5 Tore“:

  • Freiburg hat die beste Abwehr der Liga - sie kassieren nicht einmal 0,9 Gegentore pro Spiel.
  • 2023 ist Freiburg noch ungeschlagen, Osnabrück verlor bereits ein Heimspiel.
  • Die Zweitvertretung des SCF beendete 14 ihrer 27 Begegnungen ohne Gegentor.

(Quoten entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung und können sich ändern.)

Osnabrück vs Freiburg 2 Quoten Analyse:

Trotz eines offensiv geführten Spiels ließ der VfL unter der Woche zwei Punkte liegen. Das 1:1-Unentschieden in Essen verhinderte den sechsten Auswärtssieg in Folge. Machen es die Osnabrücker im Heimspiel besser und siegen, könnt ihr Quoten bis zu 2,15 einsammeln.

Der SC Freiburg 2 wird da allerdings ein Wörtchen mitreden wollen. Die Gäste sind im Jahr 2023 noch ungeschlagen und machen sogar den Titelkampf wieder spannend. Mit einer Quote zwischen 3,20 und 3,40 könnt ihr eine Wette auf einen Sieg der Gastmannschaften platzieren.

Osnabrück vs Freiburg II Prognose: „Die Badener kontrollieren ihr Spiel“

Obwohl die Breisgauer keine Berechtigung zum Aufstieg haben, sind sie heiß auf einen Titelkampf. 2023 robben sie sich Stück für Stück an den Tabellenführer aus Elversberg ran. Derzeit blicken ihre Anhänger auf sieben Siege in Serie zurück. Beste Voraussetzungen für eine Woche mit zwei Spitzenspielen.

Im Gegensatz zum VfL verbuchen die Badener 14 Treffer weniger auf ihrem Konto. Für die beste Defensive der Liga (gemeinsam mit Leader Elversberg) ist das kein Problem. Durchschnittlich kassiert die Zweitvertretung der Freiburger die wenigsten Gegentore pro Spiel (0,88) und legt damit die Grundlage für den Erfolg.

Kennzeichnend für die Gäste ist das kontrollierte Spiel mit dem Ball. Der SCF hat in der Regel viel Ballbesitz (52 Prozent) und reduziert mit dieser Herangehensweise bereits die Gefahr fürs eigene Tor. Pro 90 Minuten lassen die Schwarzwälder verhältnismäßig wenig  Schüsse zu und liegen in dieser Statistik im Spitzenfeld.

Noah Atubolu ist Torhüter der deutschen U21 Nationalmannschaft und glänzt mit seinen Fähigkeiten in der 3. Liga. Bisher stand die Nummer eins der Breisgauer in 18 Ligaspielen im Tor - 11 davon beendete er ohne einen Gegentreffer. Über die gesamte Saison betrachtet beendete der Tabellenzweite 14 seiner 27 Partien mit einer weißen Weste.

Osnabrück - Freiburg 2 Statistik & Bilanz:

  • Letzte 5 Spiele Osnabrück: 1:1 Essen (A), 2:0 VfB Oldenburg (H), 2:1 Saarbrücken (A), 4:1 Wiesbaden (H), 2:3 Bayreuth (H).
  • Letzte 5 Spiele Freiburg 2: 1:0 Ingolstadt (A), 1:0 Dortmund 2 (H), 3:0 Viktoria Köln (A), 2:0 Duisburg (H); 3:1 Halle (A).
  • Letzte 5 Spiele Osnabrück vs. Freiburg 2: 1:1 (A), 1:4 (A), 0:1 (H)

Der VfL Osnabrück wird versuchen, der Hintermannschaft der Gäste ordentlich einzuheizen. In der Regel haben die Lila-Weißen die nötigen Mittel. Ihre 54 erzielten Tore stehen für die zweitbeste Offensive der Liga. Nur der Tabellenführer aus Elversberg traf häufiger.

In der Rückrunde drückte die Mannschaft von Trainer Tobias Schweinsteiger aufs Gaspedal und erzielte 20 Treffer in nur acht Begegnungen. Keine andere Mannschaft jubelte in der zweiten Saisonhälfte häufiger.

Hauptverantwortlich sind zwei Angreifer: Erik Engelhardt (11 Tore) und Ba-Muaka Simkala (12 Tore). 2023 schoss sich Erik Engelhard in Form und erzielte sieben seiner insgesamt elf Treffer. Sein kongenialer Partner jubelte in den vergangenen drei Spielen drei mal und ist ebenfalls bereit für das Spitzenspiel.

Ob es zu einem Erfolg gegen den direkten Konkurrenten reicht, bleibt abzuwarten. Im Hinspiel reichte es nur zu einem 1:1-Unentschieden und die vorherigen beiden Aufeinandertreffen verlor der VfL jeweils.

Unser Osnabrück - Freiburg 2 Tipp: Doppelte Chance X2 und Unter 4,5 Tore

Die Stärken beider Teams liegen in unterschiedlichen Bereichen. Wie bereits erwähnt, erzielte Osnabrück die meisten Treffer der Rückrunde. In diesem Spitzenspiel treffen sie allerdings auf die beste Abwehr der Liga, die in ihren Rückrundenpartien nur drei Gegentore hinnehmen musste. Zudem ist die Form der Breisgauer (7 Siege in Serie) etwas besser als die eigene (fünf Siege aus sieben Spielen).

Unser Osnabrück Freiburg II Tipp lautet: Doppelte Chance X2 und unter 4,5 Tore im Spiel. Eine passende Wettquote von 1,90 findet ihr bei Bet3000.

Jetzt bei Buchmacher Bet3000 auf Osnabrück vs Freiburg II tippen!