Home>Tennis>ATP>

Koepfer erreicht Viertelfinale von Acapulco - Altmaier raus

ATP>

Koepfer erreicht Viertelfinale von Acapulco - Altmaier raus

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

Koepfer weiter - Zverev-Bezwinger raus

Davis-Cup-Spieler Dominik Koepfer hat in Acapulco das Viertelfinale erreicht. Der Höhenflug von Zverev-Bezwinger Dennis Altmaier ist dagegen vorbei.
Sieg im Achtelfinale: Dominik Koepfer
Sieg im Achtelfinale: Dominik Koepfer
© IMAGO/Li Mengxin/SID/IMAGO/Li Mengxin
. SID
. SID
von SID

Davis-Cup-Spieler Dominik Koepfer hat beim ATP-Turnier in Acapulco/Mexiko das Viertelfinale erreicht. Der 29-Jährige besiegte den an Nummer acht gesetzten US-Amerikaner Frances Tiafoe mit 6:4, 5:7, 6:1 und trifft im Kampf um das Halbfinale nun auf den dänischen Tennis-Jungstar Holger Rune.

{ "placeholderType": "MREC" }

Vorbei ist das Turnier hingegen für Dennis Altmaier. Einen Tag nach dem überraschenden Erfolg im deutschen Duell gegen den topgesetzten Olympiasieger Alexander Zverev unterlag der 25-Jährige dem Serben Miomir Kecmanovic mit 4:6, 4:6.