Home>Tennis>ATP>

Sechs aus sechs: Humbert gewinnt ATP-Turnier in Dubai

ATP>

Sechs aus sechs: Humbert gewinnt ATP-Turnier in Dubai

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

Sechs aus sechs: Humbert baut Serie aus

Ugo Humbert zeigt sich im Finale des ATP-Turniers von Dubai souverän. Der Franzose gewinnt zum zweiten Mal ein Turnier der ATP-500-Serie und besticht mit einer makellosen Final-Bilanz.
Ugo Humbert setzt seine beeindruckende Serie fort
Ugo Humbert setzt seine beeindruckende Serie fort
© AFP/SID/RYAN LIM
. SID
. SID
von SID

Tennis-Profi Ugo Humbert hat in seinem sechsten Finale auf der ATP-Tour zum sechsten Mal triumphiert. Der Franzose gewann das Endspiel des Turniers in Dubai gegen Alexander Bublik aus Kasachstan mit 6:4, 6:3. Für Humbert war es nach seinem Erfolg im westfälischen Halle 2021 der zweite Sieg eines Turniers der 500er-Serie. Erst vor drei Wochen hatte er seine Endspielqualitäten in Marseille unter Beweis gestellt und dort das ATP-250-Turnier gewonnen.

{ "placeholderType": "MREC" }

Deutscher Starter glanzlos

Die beiden deutschen Starter hatten in Dubai früh die Segel gestrichen. Sowohl Maximilian Marterer (Nürnberg) als auch Jan-Lennard Struff (Warstein) waren an ihren Auftakthürden gescheitert.