Anzeige
Home>Tennis>Grand Slams>

Wimbledon: Venus Williams im Mixed ausgeschieden

Grand Slams>

Wimbledon: Venus Williams im Mixed ausgeschieden

Anzeige
Anzeige

Venus Williams im Mixed ausgeschieden

Venus Williams im Mixed ausgeschieden

Venus Williams scheidet bei ihrem Comeback im Wimbledon-Mixed im Achtelfinale aus. Die 42-Jährige trat nur im gemischten Doppel an.
Wimbledon: Venus Williams scheidet im Mixed aus
Wimbledon: Venus Williams scheidet im Mixed aus
© AFP/SID/ADRIAN DENNIS
SID
SID
von SID

Die fünfmalige Einzelsiegerin Venus Williams (42) aus den USA ist bei ihrem Comeback im Wimbledon-Mixed an der Seite des Briten Jamie Murray im Achtelfinale ausgeschieden.

Das Duo unterlag in einem Tiebreak-Krimi Jonny O‘Mara/Alicia Barnett aus Großbritannien 6:3, 4:6, 6:7 (16:18).

Venus Williams trat nur im gemischten Doppel an

Die ältere der beiden Williams-Schwestern war nach fast einjähriger Pause im All England Club auf die Tennisbühne zurückgekehrt, trat allerdings nur im gemischten Doppel an.

Serena Williams (40) hatte in Wimbledon ebenfalls nach längerer Pause im Einzel ihr Comeback gegeben. Die 23-malige Grand-Slam-Siegerin scheiterte jedoch in der ersten Runde an der Französin Harmony Tan.