Anzeige
Home>Tennis>WTA>

Wiktoria Asaranka verliert nach Babypause auf Mallorca

WTA>

Wiktoria Asaranka verliert nach Babypause auf Mallorca

Anzeige
Anzeige

Asarenka verliert nach Babypause

Asarenka verliert nach Babypause

Wiktoria Asarenka ist nach ihrer Auszeit noch nicht wieder in Top-Form. Die ehemalige Australian-Open-Siegerin unterliegt auf Mallorca einer Kroatin.
Miami Open - Day 7
Miami Open - Day 7
© Getty Images

Die frühere Weltranglistenerste Wiktoria Asarenka (27) ist bei ihrem Comeback nach der Geburt ihres Sohnes bereits in ihrem zweiten Match gescheitert.

Beim Rasenturnier auf Mallorca unterlag die Weißrussin im Achtelfinale der an Nummer sieben gesetzten Kroatin Ana Konjuh sang- und klanglos 1:6, 3:6 und zeigte kurz vor den All England Championships in Wimbledon (3. bis 16. Juli) noch einigen Nachholbedarf. 

Am Freitag kämpft Sabine Lisicki im deutschen Duell mit Julia Görges um den Einzug in die nächste Runde (ab 12.30 Uhr LIVE im TV auf SPORT1+). 

Schon in ihrem Auftaktmatch hatte sich die zweimalige Australian-Open-Siegerin Asarenka nur mit viel Mühe 6:3, 4:6, 7:6 gegen die Japanerin Risa Ozaki durchgesetzt.