Anzeige
Home>Tennis>WTA>

WTA: Tatjana Marias doppelter Tie-Break-Krimi gegen Eugenie Bouchard

WTA>

WTA: Tatjana Marias doppelter Tie-Break-Krimi gegen Eugenie Bouchard

Anzeige
Anzeige

Marias doppelter Tie-Break-Krimi

Marias doppelter Tie-Break-Krimi

Beim Tennisturnier in Seoul steht Tatjana Maria im Achtelfinale. Zum Auftakt muss die Wimbledon-Halbfinalistin einen Zweisatz-Krimi gegen Eugenie Bouchard überstehen.
Tatjana Maria scheitert im Wimbledon-Halbfinale an Ons Jabuer. Die 34-Jährige ist seit 1984 die erst vierte Spielerin jenseits der Top-100, die es unter die letzten Vier beim Rasenklassiker schaffte.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Tatjana Maria belohnt sich für einen harten Kampf.

Bei den Hana Bank Korea Open 2022 in Seoul steht Tatjana Maria nach einem hart umkämpften Zweisatz-Krimi gegen Eugenie Bouchard im Achtelfinale. In diesem Duell hatte die 35-Jährige in beiden Tie-Breaks die Nase vorn und machte so den 7:6, 7:6-Erfolg perfekt.

Insgesamt dauerte der Fight 2:19 Stunden. Dazu wackelten beide Kontrahentinnen mit zunehmender Match-Dauer beim eigenen Aufschlag. Während im ersten Satz die Aufschlagspiele noch durchgebracht wurden, kam es im ersten Tie-Break bereits zu fünf Mini-Breaks. (NEWS: Alles zur WTA)

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Im zweiten Satz kam es dann zu vier Breaks bis zum 6:6. Im Tie-Break fiel die Entscheidung mit erneut fünf Breaks zum zweiten Mal für Maria aus.

Dementsprechend schwach war auch die Quote im ersten Aufschlag.

Während Maria über das komplette Match hier lediglich auf 47% kam, hatte Bouchard, Wimbledon-Finalistin von 2014, mit 52% einen nur geringfügig besseren Wert aufzuweisen.

Maria bekommt es nun in der südkoreanischen Hauptstadt mit der Australierin Kimberly Birrell zu tun. (SERVICE: WTA-Kalender)

MEHR DAZU