Ex-Bayern-Profi Sanches zu Barca?

Ex-Bayern-Profi Sanches zu Barca?

Der FC Barcelona sucht noch einen neuen Mann für das zentrale Mittelfeld. Offenbar kommt dabei nun auch der ehemaliger FC-Bayern-Profi Renato Sanches infrage.
Roberto Pinto machte 129 Bundesliga-Spiele und kennt den Portugiesischen Fußball genau. In "EM Aktuell" gibt er seine Einschätzungen zum Team und zu Renato Sanches.
Portugal-Experte: "Traue Sanches noch einiges zu"
04:43
Lisa Obst
von SPORT1
am 18. Juli

Der FC Barcelona zieht bei der Suche nach Verstärkung für das Mittelfeld offenbar auch einen ehemaligen Profi des FC Bayern in Betracht.

Wie die spanische As berichtet, handelt es sich dabei um Renato Sanches. Der Portugiese sei demnach Barca bereits angeboten worden.

"Doppelpass on Tour": Deutschlands beliebtester Fußballtalk geht auf große Deutschlandtour! Auftakt in Mainz und Frankfurt am 11. und 12. August - weitere Tourtermine und Tickets unter www.printyourticket.de/doppelpass oder unter der Ticket-Hotline (Tel. 06073 722740; Mo.-Fr., 10-15 Uhr) 

Dabei soll ein Leihgeschäft mit Kaufoption oder Kaufpflicht im Gespräch sein, heißt es weiter. Auch die Mundo Deportivo spricht von einem Interesse Barcelonas an Sanches.

Zur Erinnerung: Der 23-Jährige war nach dem EM-Titel Portugals 2016 als Shootingstar des Turniers von Benfica Lissabon nach München gewechselt, wo er den Durchbruch aber schuldig blieb (35 Spiele / 1 Tor) und die Säbener Straße 2019 wieder verließ. (NEWS: Alles zur Bundesliga)

Nun also soll Barca in den Sanches-Poker eingestiegen sein - wenngleich der inzwischen beim französischen Meister OSC Lille spielende Profi keineswegs oberste Transfer-Priorität genießt. 

Barca steigt in Sanches-Poker ein

Die eigentliche Wunschlösung der Katalanen um Trainer Ronald Koeman spielt vielmehr bei Atlético Madrid und heißt nach wie vor Saúl Níguez.

Der SPORT1 Podcast "Meine Bayern-Woche" auf podcast.sport1.de, in der SPORT1 App und den gängigen Streaming-Plattformen Spotify, Apple Podcasts, Amazon Music, Deezer und Podigee

Sollte ein dazu angepeiltes Tauschgeschäft, bei dem Antoine Griezmann Barcelona für den Profi von Atlético verlassen würde, jedoch scheitern, könnte Sanches sehr wohl noch stärker in Barcas Fokus rücken.

Der Vertrag des Offensivmanns in Lille läuft noch bis 2023. Laut L'Équipe sind auch der FC Liverpool um Jürgen Klopp und der FC Arsenal an Sanches interessiert.