Anzeige
Home>Transfermarkt>

FC Liverpool: Historischer Vertrag! Mohamed Salah verlängert beim Team von Jürgen Klopp

Transfermarkt>

FC Liverpool: Historischer Vertrag! Mohamed Salah verlängert beim Team von Jürgen Klopp

Anzeige
Anzeige

Historischer Vertrag für Reds-Star

Historischer Vertrag für Reds-Star

Mohamed Salah bleibt dem FC Liverpool treu. Der Ägypter verlängert seinen Vertrag. Und wird dafür fürstlich entlohnt.
Der Transfer von Calvin Ramsey aus Aberdeen zum FC Liverpool ist perfekt. Jürgen Klopp lobt den Rechtsverteidiger aus Schottland, der Ähnlichkeiten zu Trent Alexander-Arnold und Andy Robertson aufweist.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Tolle Nachricht für Jürgen Klopp und den FC Liverpool!

Mohamed Salah bleibt den Reds erhalten. Der Ägypter hat seinen Vertrag bei den Reds verlängert, wie der Klub am Freitagnachmittag bekannt gab. (NEWS: Alle News und Gerüchte vom Transfermarkt)

Über die Vertragsdauer machte Liverpool keine Angaben, laut Fabrizio Romano unterschrieb der Offensivstar bis 2025.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Dafür wird der 30-Jährige fürstlich entlohnt. Laut Daily Mail soll er nun rund 24 Millionen Euro im Jahr verdienen. Das macht ihn zum bestbezahlten Spieler in der Vereinsgeschichte des FC Liverpool. Zudem steigt Salah zum Topverdiener in der Premier League auf.

Lesen Sie auch

Klopp freut sich: Salah „gehört zu uns“

„Ich fühle mich großartig und freue mich darauf, mit dem Klub Trophäen zu gewinnen. Es ist ein glücklicher Tag für alle“, sagte Salah auf der Klubhomepage.

Klopp erklärte: „Er gehört zu uns. Es ist sein Klub. Ich habe keinen Zweifel, dass Mo‘s beste Jahre noch kommen werden. Und das will schon etwas heißen, denn die ersten fünf Saisons hier waren legendär.

Klopp bezeichnete den Deal als „einfach eine großartige Neuigkeit. Es bringt mich zum Lächeln, wenn ich darüber nachdenke. Er bleibt länger bei uns, was bedeutet, dass wir mehr zusammen erreichen können.“

Salah seit 2017 beim FC Liverpool

Salah spielt seit 2017 beim Klopp-Team. In 254 Spielen für den englischen Vizemeister erzielte der Offensivstar 156 Tore.

Mit den Reds gewann er unter anderem 2019 die Champions League und ein Jahr später die englische Meisterschaft. 2017 und 2018 wurde er zu Afrikas Fußballer des Jahres gewählt.

In der abgelaufenen Saison gewann er mit den Reds beide nationalen Pokalwettbewerbe, verpasste in der Premier League und der Champions League den Titel jedoch knapp.

Alles zur Bundesliga bei SPORT1:

---------------------------------------

Mit Sport-Informations-Dienst (SID)