Home>US-Sport>

LeBron James' Sohn Bronny spielt wieder: Emotionales Happy End eines Dramas

US-Sport>

LeBron James' Sohn Bronny spielt wieder: Emotionales Happy End eines Dramas

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

Emotionales Happy End eines Dramas

Bronny James, ältester Sohn von LeBron James, hat weniger als fünf Monate nach seinem Herzstillstand sein Debüt im College-Basketball gegeben. Vater James zeigt sich emotional wie selten.
LeBron James ist beim USC-Debüt seines Sohns Bronny dabei
LeBron James ist beim USC-Debüt seines Sohns Bronny dabei
© IMAGO/USA TODAY Network
SPORT1
SPORT1
von SPORT1
Bronny James, ältester Sohn von LeBron James, hat weniger als fünf Monate nach seinem Herzstillstand sein Debüt im College-Basketball gegeben. Vater James zeigt sich emotional wie selten.

Bronny James, ältester Sohn von NBA-Superstar LeBron James, hat weniger als fünf Monate nach einem Herzstillstand sein Debüt im College-Basketball gegeben. Vor den Augen seines berühmten Vaters wurde der 19-Jährige am Sonntag bei der 79:84-Niederlage nach Verlängerung der University of Southern California (USC) gegen Long Beach State eingewechselt.

{ "placeholderType": "MREC" }

Ein Moment, der Papa James zutiefst berührte, wie er nach dem Spiel via Instagram wissen ließ. „Ich kann euch gar nicht sagen, wie EMOTIONAL der heutige Tag für mich war!“, leitete er seinen Post ein und fügte hinzu: „Du bist einfach UNGLAUBLICH!!!

Wenn du hier klickst, siehst du Instagram-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Instagram dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Dass die USC das Spiel verloren habe, spiele dabei keine Rolle. Siege und Niederlagen kommen und gehen. Aber „du hast bereits das ultimative Ziel/Meisterschaft gewonnen und das ist das LEBEN!!!“

{ "placeholderType": "MREC" }

Unter LeBrons Post reagierte auch David Beckham und schrieb von einem „stolzen Moment“. Dies sei es, worum es wirklich gehe: „Familie“.

James, der als großes Talent gilt, gelangen in 16 Minuten Spielzeit vier Punkte, drei Rebounds sowie zwei Assists. Nach dem Spiel sagte er, dass er "dankbar für alles" sei.

LeBron feiert Comeback von Bronny

„Es ist ein großer Meilenstein für unsere Familie und ein weiterer Schritt für ihn auf dem Weg zu seiner Basketballkarriere“, hatte Vater LeBron bereits im Vorfeld des Spiels gesagt. Den emotionalen Moment der Einwechslung hielt dieser dann mit seinem Smartphone fest.

Ende Juli war Bronny James während einer Einheit mit USC zusammengebrochen und danach ins Krankenhaus gebracht worden. Wenige Tage später wurde er wieder entlassen. Im August gab seine Familie bekannt, dass bei dem 19-Jährigen ein angeborener Herzfehler diagnostiziert worden war und behandelt wurde.

-----

Mit Sport-Informations-Dienst (SID)