Anzeige
Home>US-Sport>NFL>

Super Bowl: US-Präsident Trump verwechselt Kansas City mit Kansas

NFL>

Super Bowl: US-Präsident Trump verwechselt Kansas City mit Kansas

Anzeige
Anzeige

Trump blamiert sich bei Gratulation

Trump blamiert sich bei Gratulation

Die Kansas City Chiefs sind die Gewinner des Super Bowls. Unter den Gratulanten ist auch US-Präsident Trump. Dieser leistet sich dabei aber einen peinlichen Fauxpas.
Gegen die San Francisco 49ers liegen die Kansas City Chiefs zunächst zurück. Doch dann dreht Quarterback-Superstar Patrick Mahomes auf.

US-Präsident Donald Trump hat bei seiner Gratulation an den neuen Super-Bowl-Champion Kansas City Chiefs geografische Schwächen gezeigt.

Jetzt aktuelle NFL-Fanartikel kaufen - hier geht's zum Shop | ANZEIGE 

"Ihr habt den Bundesstaat Kansas toll repräsentiert", schrieb Trump kurz nach dem Finalsieg der Chiefs über die San Francisco 49ers (31:20) bei Twitter. Kansas City grenzt zwar an den Bundesstaat Kansas, liegt aber in Missouri.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Der Präsident löschte den Tweet schnell und sendete einen korrigierte Fassung, doch da war es schon zu spät.

MIAMI, FLORIDA - FEBRUARY 02: Patrick Mahomes #15 of the Kansas City Chiefs celebrates after defeating San Francisco 49ers by 31 - 20in Super Bowl LIV at Hard Rock Stadium on February 02, 2020 in Miami, Florida. (Photo by Tom Pennington/Getty Images)
MIAMI, FLORIDA - FEBRUARY 02: Patrick Mahomes #15 of the Kansas City Chiefs shakes hands with Jimmy Garoppolo #10 of the San Francisco 49ers after Super Bowl LIV at Hard Rock Stadium on February 02, 2020 in Miami, Florida. (Photo by Tom Pennington/Getty Images)
A tribute to Kobe Bryant and the victims of the helicopter crash is seen on a screen ahead of Super Bowl LIV between the Kansas City Chiefs and the San Francisco 49ers at Hard Rock Stadium in Miami Gardens, Florida, on February 2, 2020. (Photo by Angela Weiss / AFP) (Photo by ANGELA WEISS/AFP via Getty Images)
MIAMI, FLORIDA - FEBRUARY 02: The San Francisco 49ers and the Kansas City Chiefs observe a moment of silence to honor former NBA player Kobe Bryant and his daughter, Gianna Bryant, prior to Super Bowl LIV at Hard Rock Stadium on February 02, 2020 in Miami, Florida. (Photo by Ronald Martinez/Getty Images)
+25
Sexy Halbzeitshow: J.Lo und Shakira lassen's krachen

Die Original-Mitteilung hatte im Internet längst die Runde gemacht. Die Chiefs holten in Miami ihren zweiten Titel nach 1970.