Anzeige
Home>US-Sport>NFL>

NFL-Playoffs: Hört Tom Brady auf? Dramatisches Aus für Tampa Bay Buccaneers

NFL>

NFL-Playoffs: Hört Tom Brady auf? Dramatisches Aus für Tampa Bay Buccaneers

Anzeige
Anzeige

Karriereende? Brady äußert sich

Karriereende? Brady äußert sich

Für Tom Brady und den Tampa Bay Buccaneers platzt der Traum von der erfolgreichen Titelverteidigung. Die Zukunft des NFL-Superstars ist ungewiss.
Nach dem dramatischen Viertelfinal-Aus und der gescheiterten Titelverteidigung mit den Tampa Bay Buccaneers hat sich Tom Brady zu seiner Zukunft geäußert.
SID
SID
von SID

Für Footballstar Tom Brady und Super-Bowl-Champion Tampa Bay Buccaneers ist der Traum von der erfolgreichen Titelverteidigung in der NFL auf dramatische Art und Weise früh geplatzt.

Das Team aus Florida unterlag trotz einer Aufholjagd den Los Angeles Rams im Viertelfinale der Play-offs mit 27:30. Es könnte Bradys letztes Spiel gewesen sein. (DATEN: Ergebnisse und Spielplan der NFL)

Nach ESPN-Informationen hat der Quarterback bislang nicht entschieden, ob er seine Traumkarriere fortsetzen wird.

Brady (44) hat zwar stets betont, noch mit 45 und darüber hinaus spielen zu wollen, der Franchise aber noch keine Zusage gegeben. Sein Vertrag läuft bis zum Ende der kommenden Saison.

„Ich habe noch nicht viel darüber nachgedacht. Wir schauen von Tag zu Tag und gucken, wo wir stehen“, sagte der Superstar über ein mögliches Karriereende.

Er fügte an: „Um ehrlich zu sein, denke ich nur an dieses Spiel. Ich denke nicht mal an das, was in den nächsten fünf Minuten passiert.“

Wann es Gespräche geben wird über die nächsten Saison, ist noch völlig offen.

„Das liegt ganz an Tom“, sagte Bucs-Headcoach Bruce Arians.

Bradys Teamkollegen haben jedenfalls Hoffnung auf eine Rückkehr. „Ich weiß, dass Tom ein Kämpfer ist. Er sagt immer, dass er etwas zu beweisen hat“, erklärte Linebacker Lavonte David. „Er ist der Beste der Geschichte. Wenn er zurückkommt, werden wir ihn natürlich mit offenen Armen empfangen. Aber wir müssen ihn das selbst entscheiden lassen.“

Tom Brady und die Tampa Bay Buccaneers scheiden dramatisch aus den NFL-Playoffs aus. Auch Aaron Rodgers und die Green Bay Packers sind aus dem Rennen um den Titel raus.
06:40
"Wenn Brady aufhört ist das, wie wenn Messi und Ronaldo aufhören würden"

NFL-Playoffs: Mit Brady nächster Star-Quarterback raus

Mit Brady, siebenmaliger Super-Bowl-Sieger, hat es in der Meisterrunde den nächsten Star-Quarterback erwischt. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur NFL)

Bereits im Achtelfinale war Ben Roethlisberger in seinem letzten NFL-Spiel mit den Pittsburgh Steelers gescheitert, am Samstag erwischte es Aaron Rodgers und die Green Bay Packers beim 10:13 gegen die San Francisco 49ers.

Rodgers (38) ließ nach der Niederlage seine Zukunft offen.