Home>US-Sport>NFL>

NFL: Kurioses Detail! Dann steigt das heiß ersehnte Brady-Debüt

NFL>

NFL: Kurioses Detail! Dann steigt das heiß ersehnte Brady-Debüt

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

Dann gibt Brady sein Debüt

Nach einem Jahr Pause steigt NFL-Legende Tom Brady jetzt ins TV-Geschäft ein. Bei der Verkündung gibt es eine kuriose Randnotiz. Sein Vertrag hat es in sich.
Für viele Football-Fans ist er der GOAT – the Greatest of all Time. 7 Super-Bowl-Siege, 5-Super-Bowl MVP´s, 3 Regular Season MVP‘s und unzählige Rekorde prägten seine einzigartige Karriere. Doch auch er war nicht immer unumstritten – nicht nur auf dem Platz. Das ist seine Geschichte.
SPORT1
SPORT1
von SPORT1

Als Quarterback hat Tom Brady in der NFL alles abgeräumt - jetzt begibt sich die Legende auf ein neues Feld. In dieser Saison gibt der wohl beste Spielmacher der Geschichte sein Debüt als TV-Experte.

{ "placeholderType": "MREC" }

Wie FOX bekannt gab, hat der siebenmalige Super-Bowl-Champion seinen ersten Einsatz vor der Kamera beim Saisonstart der Dallas Cowboys.

Tom Brady steigt nach seiner NFL-Karriere jetzt als TV-Experte ein
Tom Brady steigt nach seiner NFL-Karriere jetzt als TV-Experte ein

Wie der US-Sender, bei dem der 46-Jährige als Experte zum Einsatz kommt, nebenher vermeldete, wird das Spiel der Cowboys in Woche eins gegen die Cleveland Browns am 8. September steigen.

Brady-Sender enthüllt Teil des NFL-Spielplans

Damit enthüllte FOX quasi nebenbei ein weiteres Stück des heiß erwarteten NFL-Spielplans, der eigentlich erst in der Nacht auf Donnerstag komplett verkündet wird.

{ "placeholderType": "MREC" }

Bisher war neben Teilen der International Games nur bekannt, dass Super-Bowl-Champion Kansas City Chiefs gegen die Baltimore Ravens die Saison eröffnen wird.

Lesen Sie auch

TV-Debüt von Brady erst mit Verspätung

Brady hatte bei FOX einen Zehnjahresvertrag unterschrieben und soll insgesamt die gigantische Summe von 375 Millionen Dollar verdienen - und damit deutlich mehr, als er in seiner aktiven Karriere bekam: Rund 317 Millionen Career Earnings stehen für den Ex-Quarterback zu Buche.

Der dreimalige NFL-MVP hatte 2023 seine Karriere beendet, machte aber nicht direkt danach als TV-Experte weiter. Erst nach einem Jahr Auszeit steigt er jetzt in den neuen Job ein.