Home>US-Sport>NHL>

NHL: Dallas verpasst vorzeitigen Halbfinal-Einzug

NHL>

NHL: Dallas verpasst vorzeitigen Halbfinal-Einzug

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

Dallas vergibt ersten Matchball

Die Dallas Stars haben in der NHL verloren, die Chancen auf das Halbfinale sind aber weiterhin intakt.
Jubel bei Colorado Avalanche
Jubel bei Colorado Avalanche
© GETTY IMAGES NORTH AMERICA/AFP/Sam Hodde
. SID
. SID
von SID

Die Dallas Stars haben in den Playoffs der NHL ihren ersten Matchball vergeben und den vorzeitigen Einzug in das Halbfinale verpasst. Die Texaner verloren zu Hause gegen Colorado Avalanche mit 3:5.

{ "placeholderType": "MREC" }

Damit führt Dallas in der Best-of-seven-Serie nur noch mit 3:2, kann aber im sechsten Spiel in der Nacht von Freitag auf Samstag (MEZ) den Einzug ins Conference-Finale des Westens weiterhin klarmachen.