Anzeige
Home>Volleyball>Volleyball-EM Frauen>

Volleyball, EM: Italien gewinnt Frauen-Finale gegen Serbien

Volleyball-EM Frauen>

Volleyball, EM: Italien gewinnt Frauen-Finale gegen Serbien

Anzeige
Anzeige

Italiens Frauen sind Europameister

Italiens Frauen sind Europameister

Italiens Volleyballerinnen schnappen sich zum dritten Mal EM-Gold. Im Finale wird Titelverteidiger Serbien entthront. Die Türkei wird Dritter,
Italiens Volleyballerinnen sind Europameister
Italiens Volleyballerinnen sind Europameister
© Imago
SID
SID
von SID

Die italienischen Volleyballerinnen haben sich zum dritten Mal die Goldmedaille bei der Europameisterschaft gesichert. (Spielplan und Ergebnisse der Volleyball-EM 2021 der Frauen)

Die Mannschaft von Trainer Davide Mazzanti bezwang Titelverteidiger Serbien am Samstag in Belgrad mit 3:1 (24:26, 25:22, 25:19, 25:11).

Bronze ging an die Türkinnen, die sich im Spiel um Platz drei gegen die Niederlande mit 3:0 (25:20, 25:19, 25:23) durchsetzten. Für die Türkei war es bereits die dritte Bronzemedaille bei einer EM.

Die Auswahl des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV) um Rückkehrerin Louisa Lippmann war bereits im Achtelfinale an den Niederländerinnen (1:3) gescheitert. (Tabellen der Volleyball-EM 2021 der Frauen)