Anzeige
Home>Wintersport>Biathlon>

Biathlon: Freudige Nachrichten von Olympiasiegerin Denise Herrmann! Heirat mit Ex-Langläufer

Biathlon>

Biathlon: Freudige Nachrichten von Olympiasiegerin Denise Herrmann! Heirat mit Ex-Langläufer

Anzeige
Anzeige

Biathlon-Star sagt Ja

Biathlon-Star sagt Ja

Erfreuliche Nachrichten von Denise Herrmann. Vor Beginn der neuen Biathlon-Saison schließt die Olympiasiegerin den Bund fürs Leben.
Winter mit Olympischen Spielen sind traditionell ein guter Zeitpunkt, um die Karriere zu beenden. Im Biathlon hören nicht nur Lesser, Hammerschmidt und Horchler auf, sondern ingesamt gleich 31 Sportler.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Freudige Nachrichten von Denise Herrmann. Gut zwei Monate vor Beginn der neuen Biathlon-Saison hat die Olympiasiegerin geheiratet.

Im Ruhpoldinger Rathaus gaben sich die Sportlerin und ihr Verlobter Thomas Wick das Ja-Wort. Draußen wartete auf das Sportler-Paar ein Spalier aus Langlaufskiern. Zudem waren zahlreiche aktuelle und ehemalige Kollegen bei der Zeremonie anwesend.

Wenn du hier klickst, siehst du Instagram-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Instagram dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Neuer Nachname von Herrmann noch unklar

Unklar ist noch, ob die 33-Jährige den Nachnamen ihres Ehemanns annehmen wird. Auch einen Doppelnamen kann sie sich durchaus vorstellen. „Wick-Herrmann ist ja nicht so lang“, scherzte sie gegenüber der dpa.

Die Olympiasiegerin und der ehemalige Skilangläufer sind bereits seit vielen Jahren ein Paar und bauen im bayerischen Biathlon-Ort ein gemeinsames Haus.

Während sich Herrmann bereits voll auf die neue Saison vorbereitet, studiert Wick an der Technischen Hochschule in Rosenheim Innenausbau und Innenarchitektur.