Anzeige
Home>World Games>

World Games 2022: Historisches Gold! Deutschland ringt Norwegen nieder - Kretzschmar jubelt

World Games>

World Games 2022: Historisches Gold! Deutschland ringt Norwegen nieder - Kretzschmar jubelt

Anzeige
Anzeige

Gold! Deutschland schreibt Geschichte

Gold! Deutschland schreibt Geschichte

Die deutschen Beachhandballerinnen schaffen bei den World Games Historisches. Das Team holt einmal mehr Gold. Handball-Ikone Stefan Kretzschmar gratuliert dem Team und seiner Tochter.
Die deutschen Beachhandballerinnen schaffen bei den World Games Historisches. Das Team holt einmal mehr Gold. Dabei ist die Schlussphase dramatisch.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Wahnsinn!

Nur drei Wochen nach WM-Gold haben die deutschen Beachhandballerinnen nun auch Gold bei den World Games im US-amerikanischen Birmingham gewonnen.

Das deutsche Team setzte sich in einem umkämpften Finale mit 2:0 (15:14 und 9:8) gegen Norwegen durch.

Im ersten Satz erzielte Isabel Kattner das entscheidende Tor in letzter Sekunde. In Satz 2 sorgte dann Amelie Möllmann mit ihrem Golden Goal für die Entscheidung.

Handball-Ikone Kretzschmar gratuliert zu Gold

Da Deutschland 2021 auch noch Beachhandball-Europameister wurde, ist das historische Titel-Triple perfekt.

Nie zuvor hatte eine Nation gleichzeitig den EM-, WM- und World-Games-Titel inne.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Lucie-Marie Kretzschmar steuerte einen Treffer zum Sieg bei.

Ihr Vater, die Handball-Ikone Stefan Kretzschmar, gratulierte umgehend und versah seine Instagram-Story mit den Hashtags Threepeat und Grandslam.

MEHR DAZU