vergrößernverkleinern
6th FINA World Junior Swimming Championships - Day 4
Schwimmer Fabian Schwingenschlögl stellte einen neuen deutschen Rekord über die 50 Meter Brust auf © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Brustschwimmer Fabian Schwingenschlögl bricht den deutschen Rekord über 50m in Kopenhagen. Die alte Bestmarke hielt vier Jahre.

Brustschwimmer Fabian Schwingenschlögl (Neckarsulm) hat bei den Kurzbahn-Europameisterschaften in Kopenhagen seinen dritten deutschen Rekord aufgestellt.

Der 26–Jährige schlug im Finale über 50 m Brust nach 25,99 Sekunden als Vierter an und war damit nochmal um drei Hundertstelsekunden schneller als im Halbfinale.

Schon im Vorlauf war Schwingenschlögl deutschen Rekord geschwommen. Im Endlauf gewann der Italiener Fabio Scozzoli in Europarekordzeit von 25,62 Sekunden.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image