Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Das Tennisturnier "THIEMs7" ist um eine Attraktion ärmer. Gael Monfils sagt für das Event in Kitzbühel aus persönlichen Gründen ab.

Ein Korb für den Weltranglistendritten Dominic Thiem und sein Showturnier THIEMs7: Frankreichs Spitzenspieler Gael Monfils hat seine Teilnahme an dem Tennis-Event vom 7. bis 11. Juli in Kitzbühel aus persönlichen Gründen abgesagt.

Gespräche mit möglichen Ersatzspielern werden nach Angaben der Veranstalter derzeit geführt.

Mit dabei ist auf jeden Fall Deutschlands Nummer zwei Jan-Lennard Struff. Der 30-Jährige ersetzt den Kroaten Borna Coric, der bei der vielkritisierten Adria-Tour positiv auf das Coronavirus getestet wurde. 

Anzeige
Meistgelesene Artikel

Das Turnier ist mit insgesamt 300.000 Euro Preisgeld dotiert, bis zu 500 Tennisfans werden die Spiele vor Ort verfolgen können. ServusTV überträgt live aus Kitzbühel.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image