vergrößernverkleinern
Roger Federer greift nach seinem achten Turniersieg in Basel
Roger Federer greift nach seinem achten Turniersieg in Basel © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Roger Federer hat beim ATP-Turnier in Basel im Viertelfinale gegen einen Franzosen große Mühe. Der Schweizer will sein Heimturnier zum achten Mal gewinnen.

Grand-Slam-Rekordsieger Roger Federer hat beim Hallenturnier in Basel (täglich im LIVESTREAM, Highlights  im TV auf SPORT1) auf dem Weg zum achten Titel einen mühsamen Viertelfinalsieg eingefahren.

Gegen den Franzosen Adrian Mannarino gewann der Altmeister 4:6, 6:1, 6:3. Im Halbfinale trifft Federer auf David Goffin.

Federer stand in Basel bereits zwölf Mal im Finale, von 2006 bis 2015 ununterbrochen. Dauerrivale Nadal hatte verletzungsbedingt abgesagt. 

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image