vergrößernverkleinern
2017 Australian Open - Previews
2017 Australian Open - Previews © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Stan Wawrinka muss sich nach einem neuen Coach umsehen. Der dreimalige Grand-Slam-Sieger und Magnus Norman beenden ihre erfolgreiche Zusammenarbeit.

Stan Wawrinka und sein Trainer Magnus Norman beenden ihre Zusammenarbeit.

Wie das Management des dreimaligen Grand-Slam-Siegers bekannt gab, geht das Duo nach vier Jahre getrennte Wege.

Norman, unter dessen Leitung Wawrinka alle seiner drei großen Turniersiege feierte, wolle in Zukunft mehr Zeit mit der Familie verbringen. "Mit zwei kleinen Kindern zu Hause ist jetzt der richtige Zeitpunkt, mehr bei ihnen zu sein", erklärte Norman.

Anzeige

"Ich möchte Magnus für die unglaublichen vier gemeinsamen Jahre danken", sagte Wawrinka: "Ich werde immer dankbar für die Zeit sein." Wawrinka pausiert nach zwei Operationen am Knie seit Juli und strebt ein Comeback beim Turnier in Abu Dhabi (Auftakt 28. Dezember) an. 

Nächste Artikel
previous article imagenext article image