vergrößernverkleinern
Peter Gojowczyk hat sein Auftaktmatch in Zhuhai verloren.
Peter Gojowczyk hat sein Auftaktmatch in Zhuhai verloren. © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der Münchner Tennisprofi Peter Gojowczyk verliert in der ersten Runde im ATP-Turnier von Zhuhai und setzt eine bittere Serie fort.

Der deutsche Tennisprofi Peter Gojowczyk ist beim ATP-Turnier im chinesischen Zhuhai früh gescheitert.

Der 30-Jährige unterlag in der ersten Runde dem Briten Cameron Norrie mit 1:6, 4:6. Für Gojowczyk, der Anfang August noch das Halbfinale von Washington erreicht hatte, war es die fünfte Auftaktniederlage in Serie.

Meistgelesene Artikel

Damit ist beim mit einer Million Dollar dotierten Hartplatzturnier aus deutscher Sicht nur noch Dominik Koepfer vertreten. Der 25-Jährige, der bei den US Open sensationell das Achtelfinale erreicht hatte, schaffte als Qualifikant den Sprung ins Hauptfeld und bekommt es dort mit dem Chinesen Zhang Zhizhen zu tun.

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image