vergrößernverkleinern
Kevin Krawietz und Andreas Mies stehen bei den US Open im Achtelfinale
Kevin Krawietz und Andreas Mies stehen bei den US Open im Achtelfinale © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Kevin Krawietz und Andreas Mies erreichen bei den US Open in New York das Achtelfinale. Die deutschen French-Open-Sieger lassen einem US-Doppel keine Chance.

Die French-Open-Sieger Kevin Krawietz und Andreas Mies stehen in New York im Achtelfinale.

Meistgelesene Artikel

Das an Nummer zwölf gesetzte Doppel aus Coburg und Köln gewann in der zweiten Runde der US Open gegen Martin Damm/Toby Alex Kodat aus den USA 6:2, 7:5.

In der ersten Runde hatten Krawietz und Mies ihren ersten Sieg auf Grand-Slam-Ebene seit dem überraschenden Titel in Paris gefeiert.

Anzeige

Dazwischen hatten sie auf der Tour lediglich zwei Spiele gewonnen, in Wimbledon schied das Duo bereits in der ersten Runde aus.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image