vergrößernverkleinern
© Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Aufsteiger VfB Stuttgart hat den ersten Neuzugang bekanntgegeben. Vom RSC Anderlecht kommt ein belgisches Talent. VfB-Trainer Uwe Wolf kennt er bereits gut.

Aufsteiger VfB Stuttgart hat in Orel Mangala (19) vom belgischen Erstligisten RSC Anderlecht seinen ersten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Der belgische Mittelfeldspieler unterschrieb beim VfB einen Vertrag bis 2021. In der vergangenen Saison war Mangala an Borussia Dortmund ausgeliehen und wurde mit der U19 im Mai Deutscher Meister.

In der A-Junioren Bundesliga wurde Mangala 27-mal eingesetzt und erzielte vier Treffer. Mit der belgischen U17-Nationalmannschaft belegte er 2015 den dritten Platz bei der Weltmeisterschaft in Chile.

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image