vergrößernverkleinern
Paul Seguin wechselt leihweise nach Dresden
Paul Seguin wechselt leihweise nach Dresden © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Der VfL Wolfsburg trennt sich kurz vor Ablauf der Transferperiode von Paul Seguin. Der Mittelfeldspieler wird zu einem Zweitligisten verliehen.

Mittelfeldspieler Paul Seguin wechselt auf Leihbasis vom VfL Wolfsburg zum Zweitligaklub Dynamo Dresden. Kurz vor Ende der Transferperiode haben sich beide Vereine auf eine Laufzeit von einem Jahr geeinigt.

Der 22-Jährige, der bei den Wölfen noch bis 2020 unter Vertrag steht, bestritt im Trikot der Niedersachsen bislang 26 Bundesliga-Partien und erzielte dabei ein Tor. "Es ist wichtig, dass Paul regelmäßig spielt. In Dresden hat er dafür beste Voraussetzungen und kann noch mehr Erfahrung sammeln", sagte VfL-Sportdirektor Olaf Rebbe.

teilenE-MailKommentare