vergrößernverkleinern
Niklas Tarnat wechselt vom FC Bayern zu Hannovr 96 © Getty Images

Der FC Bayern verliert ein wahres Eigengewächs an Hannover 96. Niklas Tarnat geht zum Bundesliga-Konkurrenten und trifft dort auf seinen Vater.

Niklas Tarnat wechselt von den Amateuren des FC Bayern München zu Hannover 96. "Mit Niklas verlässt uns ein echtes Eigengewächs. Er ist ein Spieler, auf den man sich immer verlassen kann“, sagte Jochen Sauer, Leiter des FC Bayern Campus.

Der 19-Jährige spielt im defensiven Mittelfeld und kam mit Bayerns U19 bis ins Finale der A-Jugend-Meisterschaft, seit dem Sommer spielt er bei den Amateuren in der Regionalliga. In Hannover trifft er auch auf seinen Vater Michael, der seit vergangenem Sommer die 96-Akademie leitet.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel