vergrößernverkleinern
Die Zukunft von Max Meyer (l.) ist unklar
Die Zukunft von Max Meyer (l.) ist unklar © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Wechselt Max Meyer im Sommer zu RB Leipzig? Der RB-Boss klärt jetzt auf, was an dem Gerücht über den Youngster von Schalke 04 dran ist.

Wohin führt der Weg von Max Meyer? Zuletzt hielt sich hartnäckig das Gerücht, dass der 22-Jährige von Schalke 04 zu RB Leipzig wechseln soll. Der Mittelfeldspieler verlässt die "Knappen" im Sommer ablösefrei.

Jetzt räumte Leipzigs Geschäftsführer Oliver Mintlaff mit den Gerüchten auf. "An dieser Personalie ist gar nichts dran, es gab keine Gespräche und wir beschäftigen uns auch nicht mit dem Spieler", sagte der RB-Boss vor dem Spiel der Sachsen bei Mainz 05 zu Sky.

Im CHECK24 Doppelpass verriet Mario Basler derweil Details zu den Vertragsverhandlungen zwischen Schalke und Meyer.

Basler: So lief der Meyer-Poker wirklich

"Max Meyer hat ein E-Mail-Angebot von Herr Heidel (Schalke-Sportvorstand Christian Heidel, Anm. d. Red.) bekommen. Sie haben nie verhandelt", sagte der SPORT1-Experte. "Meyer wollte nicht beim Verein bleiben."

Nächste Artikel
previous article imagenext article image