vergrößernverkleinern
Barcelona v Atletico Madrid - La Liga
Sind Antoine Griezmann und Philippe Coutinho (links) bald Teamkollegen beim FC Barcelona? © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Stürmer-Star Antoine Griezmann kündigt Vertragsgespräche mit Atletico Madrid an. Ein Wechsel zum FC Barcelona steht im Raum.

Wie wichtig er für Atletico Madrid ist, stellte Antoine Griezmann erst wieder am Donnerstag im Europa-League-Hinspiel gegen Arsenal (1:1) unter Beweis, als er den enorm wichtigen Ausgleich für die Spanier erzielte.

Die Zeit des Franzosen in Madrid scheint dennoch gezählt: Wie spanische Medien berichten, steht der 27-Jährige schon längst beim FC Barcelona im Wort.

Barca wäre demnach bereit, die 100 Millionen Euro, für die Griezmann Atletico aufgrund einer Ausstiegsklausel in seinem bis 2022 datierten Vertrag verlassen könnte, zu bezahlen.

Allein eine saftige Gehaltserhöhung könnte Griezmann eventuell noch umstimmen. Nach dem Remis gegen Arsenal kündigte der Stürmer eine baldige Entscheidung an: "Wir werden uns zusammensetzen und sehen, was wir tun werden."

Nächste Artikel
previous article imagenext article image