vergrößernverkleinern
Danny Rose erreichte mit England bei der WM in Russland das Halbfinale
Danny Rose erreichte mit England bei der WM in Russland das Halbfinale © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Die Königsblauen könnten noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv werden. Objekt der Begierde ist ein englischer Nationalspieler von Tottenham Hotstpur.

Schalke 04 verhandelt offenbar mit Tottenham Hotspur über einen möglichen Transfer von Danny Rose.

Wie die Daily Mail berichtet, soll der englische Nationalspieler ausgeliehen werden - mit anschließender Kaufoption.

Der 28-Jährige Linksverteidiger verlor seinen Stammplatz bei den Spurs - auch aufgrund von Verletzungen - an Ben Davies.

Mit einem Wechsel zu Champions-League-Teilnehmer Schalke könnte er seiner Karriere neuen Schwung verleihen. Zuvor wurde er bereits mit Manchester United und dem FC Everton in Verbindung gebracht.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image