vergrößernverkleinern
Hans-Joachim Watzke reagierte auf die Andeutungen von Uli Hoeneß
Hans-Joachim Watzke reagierte auf die Andeutungen von Uli Hoeneß © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die Andeutung von Uli Hoeneß, wonach die Bayern schon einige Neuzugänge eingetütet haben, beschäftigt auch Hans-Joachim Watzke. Der BVB-Boss könne sich einiges denken.

Uli Hoeneß hat mit seiner geheimnisvollen Ankündigung im CHECK24 Doppelpass auf SPORT1 für mächtig Aufsehen gesorgt.

"Wenn Sie wüssten, was wir schon alles sicher haben für die neue Saison...", hatte der Bayern-Präsident zu den rätselnden Journalisten in der Talkrunde gesagt. Die Frage, die sich nun alle stellen? Wen hat er gemeint

Hans-Joachim Watzke hat nun angedeutet, mehr zu wissen. "Ich kann mir einiges denken. [...] Wenn man sich im Fußball ein bisschen auskennt und so lange dabei ist, dann kennt man schon ungefähr die Ideen", sagte der BVB-Boss vor der Partie gegen den FC Augsburg bei Eurosport.

Anzeige

Namen ließ sich Watzke nicht entlocken, vielmehr verwies er auf die aktuelle Spielzeit. "Wir spielen diese Saison mit den aktuellen Kadern. Und nächstes Jahr wird sowieso wieder alles neu gemischt", so der 59-Jährige.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image