vergrößernverkleinern
Kylian Mbappe wird von Real Madrid umworben - die Königlichen hoffen dabei auf Zidane
Kylian Mbappe wird von Real Madrid umworben - die Königlichen hoffen dabei auf Zidane © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Kylian Mbappe bleibt Paris Saint-Germain trotz des frühen Aus in der Champions League auch in der kommenden Saison treu. Der Weltmeister "glaube weiter an das Projekt".

Weltmeister Kylian Mbappe bleibt Paris St. Germain auch nach dem erneut frühen Aus in der Champions League treu.

"Ich glaube weiter an das Projekt. Angesichts all der Probleme, die unser Ausscheiden mit sich bringt, hilft es nichts, wenn meine persönliche Situation auch noch für Unruhe sorgt", sagte der Stürmerstar in der TV-Sendung Telefoot: "So, jetzt ist alles klar und präzise." 

Meistgelesene Artikel

In den Tagen nach dem Ausscheiden in letzter Minute gegen Manchester United (1:3 im Achtelfinal-Rückspiel nach 2:0 im Hinspiel) hatte es Spekulationen gegeben, Mbappe werde PSG womöglich verlassen.

Anzeige

Der Klub des deutschen Trainers Thomas Tuchel hatte den heute 20-Jährigen für 180 Millionen Euro von AS Monaco verpflichtet.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image