vergrößernverkleinern
Carlo Ancelotti
Carlo Ancelotti und die Napoli sind an einem Leistungsträger der Hertha interessiert © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der SSC Neapel stößt auf der Suche nach einem Ersatz für die rechte Außenbahn auf einen Leistungsträger der Hertha. Lockt der Ex-Bayern-Coach den Star in die Serie A?

Anscheinend haben der SSC Neapel und Trainer Carlo Ancelotti ernsthaftes Interesse an Valentino Lazaro (22 Jahre) von Hertha BSC.

Wíe die Bild berichtet, habe sich Lazaros Berater Max Hagmayr bereits zu Verhandlungen mit Verantwortlichen des Top-Klubs aus der Serie A getroffen.

Die Napoli will den österreichischen Hertha-Star, der auf der rechten Außenbahn flexibel einsetzbar ist, als Ersatz für den wechselwilligen Rechtsverteidiger Elseid Hysaj holen.

Anzeige

Lazaros Vertrag bei der Alten Dame läuft noch bis 2021, sein Marktwert liegt aktuell bei rund 17 Millionen Euro. Für weniger als 25 Millionen wird die Hertha ihren Leistungsträger allerdings nicht abgeben...

Nächste Artikel
previous article imagenext article image