vergrößernverkleinern
Wendell
Wendell © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Wendell spielt in dieser Saison unter seinen Möglichkeiten. Bayer 04 Leverkusen will den Linksverteidiger deswegen abgeben - und hat wohl auch schon einen Abnehmer gefunden.

Linksverteidiger Wendell spielt in dieser Saison weit unter seinen Möglichkeiten.

Der einstige Stammspieler wurde zuletzt unter dem neuen Trainer Peter Bosz immer häufiger durch Tin Jedvaj ersetzt.

Wie der "kicker" nun berichtet, soll der Brasilianer in der kommenden Transferperiode abgegeben werden. Auch einen potentiellen Abnehmer soll es bereits geben.

Anzeige

Laut dem Sportmagazin ist die AS Roma am 25-Jährigen interessiert und bietet Leverkusen 20 Millionen Euro für dessen Dienste. Nach fünf Jahren wäre Wendells Zeit in Leverkusen somit vorbei.

Diese Ablösesumme lässt auch genug Spielraum, um einen adäquaten Ersatz zu bekommen. Douglas Santos vom HSV soll einer der Wunschkandidaten in Leverkusen sein.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image