vergrößernverkleinern
SSV Jahn Regensburg v FC Ingolstadt 04 - Second Bundesliga
SSV Jahn Regensburg v FC Ingolstadt 04 - Second Bundesliga © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Fortuna Düsseldorf plant schon für die kommende Saison und vermeldet den ersten Transfer. Ein früherer Junioren-Nationalspieler wechselt an den Rhein.

Fortuna Düsseldorf hat seine erste Neuverpflichtung für die kommende Saison perfekt gemacht. Mittelfeldspieler Thomas Pledl wechselt ablösefrei vom Zweitligisten FC Ingolstadt zur Fortuna und erhält einen Vertrag bis 2021.

"Thomas Pledl ist ein technisch versierter und für sein junges Alter bereits sehr erfahrener Spieler", sagte Sportvorstand Lutz Pfannenstiel: "Er passt perfekt in unser Anforderungsprofil und hat zudem noch Entwicklungspotenzial."

Der frühere Junioren-Nationalspieler Pledl, der mit dem FCI gegen den Abstieg aus der 2. Bundesliga kämpft, stammt aus dem Nachwuchs von 1860 München.

Anzeige

Für die Löwen, Greuther Fürth, den SV Sandhausen sowie Ingolstadt bestritt Pledl 138 Zweitligaspiele, zudem kam er als Teenager für Fürth zu sieben Bundesliga-Einsätzen.

Meistgelesene Artikel
Nächste Artikel
previous article imagenext article image