vergrößernverkleinern
Juventus v Ajax - UEFA Champions League Quarter Final: Second Leg
Donny van de Beek (r.) soll im Fokus des BVB stehen © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Einem Medienbericht zufolge soll Borussia Dortmund einen Spieler von Ajax Amsterdam ins Visier genommen haben. Sportdirektor Michael Zorc soll ihn bereits beobachtet haben.

Borussia Dortmund soll offenbar an Ajax-Stürmer Donny van de Beek dran sein. Das berichtet die Bild.

BVB-Sportdirektor Michael Zorc war am Mittwoch in Amsterdam und soll den Niederländer beobachtet haben. Dem Bericht zufolge soll es sogar bereits ein Treffen mit dem Berater des 22 Jahre alten Angreifers gegeben haben.

Ein Knackpunkt könnte jedoch die Ablöse sein, da sein Marktwert bereits auf 25 Millionen Euro taxiert wird. In dieser Saison gelangen van de Beek 16 Tore und zwölf Vorlagen in 55 Spielen.

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image