vergrößernverkleinern
Chris Führich tritt in der kommenden Saison für den SC Paderborn gegen den Ball.
Chris Führich tritt in der kommenden Saison für den SC Paderborn gegen den Ball. © Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - Der SC Paderborn treibt seine Kaderplanungen für die kommende Zweitligasaison weiter voran. Dortmunds Chris Führich soll das Mittelfeld des Absteigers verstärken.

Bundesliga-Absteiger SC Paderborn hat Mittelfeldspieler Chris Führich verpflichtet.

Der 22-Jährige wechselt von der U23 von Vizemeister Borussia Dortmund zunächst für ein Jahr auf Leihbasis zu den Ostwestfalen, anschließend besitzen die Paderborner eine Kaufoption.

"Chris passt optimal zu unserer Spielweise und bringt wertvolle Erfahrung im Männerbereich mit nach Paderborn. Er ist technisch stark und wendig, so dass er auch enge Räume gut auflösen kann", sagte SCP-Geschäftsführer Sport Fabian Wohlgemuth über den Neuzugang.

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image