Anzeige
Anzeige
Anzeige
Nach Kevin Großkreutz‘ Prügelskandal trennt sich der VfB Stuttgart von seinem Spieler. Der Weltmeister entschuldigt sich unter Tränen und erklärt, dass er erst einmal eine Pause vom Profifußball einlegt.

Abschieds-PK: Großkreutz weint bittere Tränen

Abschieds-PK: Großkreutz weint bittere Tränen -

Nach Kevin Großkreutz‘ Prügelskandal trennt sich der VfB Stuttgart von seinem Spieler. Der Weltmeister entschuldigt sich unter Tränen und erklärt, dass er erst einmal eine Pause vom Profifußball einlegt.
Abschieds-PK: Großkreutz weint bittere Tränen
3. März 2017 - 13:23
03:23
Das sagt Lichte zum Mainzer Fan-Zoff
17. Okt. 2020 - 19:19
01:39
"Good friends!" Ancelotti schwärmt von Klopp
17. Okt. 2020 - 12:07
00:38
Götze zurück im Rampenlicht: Bestens gelaunt und ehrgeiziger denn je
8. Okt. 2020 - 17:02
03:35
Emotionale Geste: Flick würdigt verstorbenen Hoffenheim-Präsidenten
29. Sep. 2020 - 13:27
00:31
"Servus!" Rangnick-Frage überrascht Klopp auf PK
26. Sep. 2020 - 13:37
01:56
Gänsehaut! Mourinho mit rührender Geste für Journalisten
24. Sep. 2020 - 06:43
01:44
"Naiv verteidigt" Wagner konsterniert nach Debakel
18. Sep. 2020 - 23:37
01:18
Hier schwärmt Süle in höchsten Tönen von FCB-Kollege Sané
1. Sep. 2020 - 12:17
00:41
Guardiola am Boden: "Bin nicht in der Lage, weiterzukommen"
16. Aug. 2020 - 06:41
00:49
Herr Flick, wer ersetzt Kingsley Coman?
7. Aug. 2020 - 13:42
02:38
Mehr Videos