Anzeige
Anzeige
Anzeige
Adi Hütter bewies gegen RB Leipzig Mut und startete unter anderem mit Erik Durm als Rechtsverteidiger. Der Eintracht-Coach erklärt, wieso er sich für Durm entschieden hat.

Erster Startelfeinsatz: Darum warf Hütter Durm ins kalte Wasser

Adi Hütter erklärt: Darum spielte Erik Durm von Beginn an -

Adi Hütter bewies gegen RB Leipzig Mut und startete unter anderem mit Erik Durm als Rechtsverteidiger. Der Eintracht-Coach erklärt, wieso er sich für Durm entschieden hat.
Erster Startelfeinsatz: Darum warf Hütter Durm ins kalte Wasser
21. Nov. 2020 - 22:07
01:02
Vom Trainer zum Schneeschipper: Streich sorgt für Lacher
16. Jan. 2021 - 11:36
01:11
Aus dem Dreck von Kabul
9. Jan. 2021 - 11:00
27:42
Alex Morgan verlässt Tottenham wieder
22. Dez. 2020 - 13:23
00:29
Goretzka: „AfD ist eine Schande“
21. Dez. 2020 - 11:06
00:54
Neymar fällt lange aus
20. Dez. 2020 - 10:13
00:31
Mick Schumacher: So lief sein Debüt in der Formel 1
11. Dez. 2020 - 15:18
01:57
Falscher Kapitän? Reus spaltet den Doppelpass
6. Dez. 2020 - 11:30
03:21
Nagelsmann mit Lobrede: Spieler sind "Maschinen"
5. Dez. 2020 - 21:28
00:52
STIHL Timbersports - Six Nations Rookie Cup
5. Dez. 2020 - 17:37
42:11
Flick macht Sané Hoffnung
4. Dez. 2020 - 16:41
01:04
Mehr Videos