Home>Mediathek>

Eberl sieht Geldgier als Gefahr im Fußball

Mediathek>

Eberl sieht Geldgier als Gefahr im Fußball

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER", "platform": "both" }

Max Eberl sieht Geldgier als Gefahr im Fußball

Max Eberl sieht einen gefährlichen Trend im Fußball. Der Sportdirektor von Borussia Mönchengladbach warnt vor nationalen Wettbewerben, welche im Ausland stattfinden.
17.01.
WEITERE VIDEOS