Anzeige
Anzeige
Anzeige
Borussia Dortmunds Sportdirektor spricht nach der Festnahme des mutmaßlichen Attentäters von einer Befreiung, macht sich aber auch Sorgen über eine "kranke" und "verrückte" Welt.

Erleichterter Zorc äußert sich zur Verhaftung

Erleichterter Zorc äußert sich zur Verhaftung -

Borussia Dortmunds Sportdirektor spricht nach der Festnahme des mutmaßlichen Attentäters von einer Befreiung, macht sich aber auch Sorgen über eine "kranke" und "verrückte" Welt.
Erleichterter Zorc äußert sich zur Verhaftung
21. Apr. 2017 - 11:01
02:12
Irre Geschichte: So kam der 1990er-Elferpunkt ins Deutsche Fußballmuseum
13. Apr. 2021 - 17:41
04:20
Raiolas Plan mit Haaland? "Maximaler Profit"
13. Apr. 2021 - 10:14
05:25
Flick: "ER wird Weltfußballer!"
12. Apr. 2021 - 14:42
01:21
Tegernsee statt PSG! Lewandowski tankt Kraft mit Anna
11. Apr. 2021 - 11:35
02:01
Fußball-EM: München, Dublin und Bilbao wackeln
8. Apr. 2021 - 11:58
00:51
Pauli-Power-Fußball: Traumtor und Flick-Flack-Jubel
5. Apr. 2021 - 22:00
00:54
Wie löst Bayern gegen PSG das Sturm-Problem?
5. Apr. 2021 - 10:54
03:13
"Sind Verträge nur noch da, um sie zu brechen!?"
4. Apr. 2021 - 10:11
04:22
Zidane genervt: "Stellen Sie eine Frage, bei der es um Fußball geht"
3. Apr. 2021 - 09:00
01:02
Ausgeruht und mit Swag: Das ist der Lewy-Backup
3. Apr. 2021 - 10:00
01:33
Mehr Videos