Anzeige
Anzeige
Anzeige
Der FC Bayern muss trotz 4:1-Führung gegen Hoffenheim ums Weiterkommen im Pokal zittern. Nach Abpfiff geben sich Thomas Müller und Co. selbstkritisch.

"Bequemlichkeit!" Müller legt den Finger in die Wunde

FC Bayern nach Sieg gegen Hoffenheim: Thomas Müller prangert "Bequemlichkeit" an -

Der FC Bayern muss trotz 4:1-Führung gegen Hoffenheim ums Weiterkommen im Pokal zittern. Nach Abpfiff geben sich Thomas Müller und Co. selbstkritisch.
"Bequemlichkeit!" Müller legt den Finger in die Wunde
5. Feb. 2020 - 23:25
03:11
Werner als zweite Bayern-Spitze? "Der zieht eh gern nach außen"
9. Apr. 2020 - 16:36
04:19
Zukunft von Thiago wohl geklärt
9. Apr. 2020 - 11:46
01:03
Reus wollte nicht zu Bayern wechseln
8. Apr. 2020 - 13:41
02:00
Reus wollte nicht zu Bayern wechseln
8. Apr. 2020 - 13:03
00:39
Kahn: Darum ist Müller für Bayern so wichtig
8. Apr. 2020 - 08:21
00:33
Öffnet Flick hier die Tür für Werner?
7. Apr. 2020 - 17:51
02:51
Müller über neuen Vertrag: "Verhandlung hat nicht lange gedauert"
7. Apr. 2020 - 15:37
00:55
Ribery wird 37: Wegen diesen verrückten Momenten bleibt er unvergessen
7. Apr. 2020 - 13:41
02:37
Rückkehr? Odriozola denkt schon wieder an Madrid
6. Apr. 2020 - 14:18
01:03
Die Rückkehr der Bayern auf den Trainingsplatz im Video
6. Apr. 2020 - 10:53
01:04
Mehr Videos