Anzeige
Anzeige
Anzeige
Der langjährige HSV-Mäzen Klaus-Michael Kühne will kein weiteres Geld mehr in den Bundesligisten investieren. Insgesamt hat er nach eigenen Angaben rund 60 Millionen Euro in den Klub gebracht.

Kühne steigt beim HSV aus

Klaus-Michael Kühne steigt als Investor beim Hamburger SV aus -

Der langjährige HSV-Mäzen Klaus-Michael Kühne will kein weiteres Geld mehr in den Bundesligisten investieren. Insgesamt hat er nach eigenen Angaben rund 60 Millionen Euro in den Klub gebracht.
Kühne steigt beim HSV aus
19. Sep. 2017 - 10:17
00:33
"Ambition bleibt groß!" Darum bleibt Boldt beim HSV
4. Nov. 2020 - 15:03
02:02
Vor Hamburger Derby: Das gibt Seeler Terodde mit auf den Weg
30. Okt. 2020 - 09:50
02:38
"Habe schon 'ne Ohrfeige kassiert!" Hamburgs Neuer beweist Humor
9. Okt. 2020 - 14:12
02:39
So geht Ulreich seine Aufgabe in Hamburg an
7. Okt. 2020 - 12:34
02:13
Eklat! HSV-Star geht Fan an den Kragen
14. Sep. 2020 - 20:16
00:45
Klatsche in Dresden! Hier blamiert sich der HSV
14. Sep. 2020 - 21:59
03:02
Thioune bremst HSV-Euphorie: "Gewisses Maß an Demut ist angebracht"
6. Juli 2020 - 15:58
03:23
Hecking nicht länger HSV-Trainer
4. Juli 2020 - 12:06
00:42
Nach Sandhausen-Debakel: So geht es beim HSV weiter
29. Juni 2020 - 15:48
01:57
KSC-Profis verhöhnen HSV
29. Juni 2020 - 14:48
00:39
Mehr Videos