Anzeige
Anzeige
Anzeige
Ousmane Dembélé sollte durch gute Leistungen beim FC Barcelona weiter Geld in die Kassen des BVB spülen. Trotz seiner Verletzung macht sich Michael Zorc um das Geld keine Sorgen.

Zorc über Dembélé-Verletzung: Geld gibt es trotzdem

Michael Zorc über die Verletzung von Ousmane Dembélé und Prämien für den BVB -

Ousmane Dembélé sollte durch gute Leistungen beim FC Barcelona weiter Geld in die Kassen des BVB spülen. Trotz seiner Verletzung macht sich Michael Zorc um das Geld keine Sorgen.
Zorc über Dembélé-Verletzung: Geld gibt es trotzdem
12. Feb. 2020 - 14:56
00:46
"Als ob wir den Fußball getötet hätten": Pérez verteidigt Super League
22. Apr. 2021 - 08:38
01:23
Super-League-Chaos: Chronik einer Farce
21. Apr. 2021 - 14:56
03:05
Guardiolas Rundumschlag: "Erklärt mir, warum!"
21. Apr. 2021 - 12:54
01:21
Sogar Schiris einig: Diese Fußballregel ergibt keinen Sinn!
20. Apr. 2021 - 15:55
01:55
Super League offiziell beschlossen
19. Apr. 2021 - 10:25
03:15
"Marke geldgeil": Zerstört die Super League den Fußball?
19. Apr. 2021 - 08:53
05:28
Super League offiziell beschlossen
19. Apr. 2021 - 07:17
01:01
Neymar will Pokerprofi werden
17. Apr. 2021 - 08:40
01:03
Fünfjahreswertung: Deutschland auf Platz 4
16. Apr. 2021 - 09:39
00:32
Großkreutz' WM-Anekdote: Das verzeihe ich Schweinsteiger
14. Apr. 2021 - 18:03
03:57
Mehr Videos